Kompetenztraining zum Umgang mit aggressiven und sozialauffälligen Kindern und Jugendlichen

14. Dez 2013

Unter dem Motto “ Kompetenztraining zum Umgang mit aggressiven und sozialauffälligen Kindern und Jugendlichen” fand am 22. / 23.11.2013 und 13.12.2013 unter der Leitung von David Eckert (hik – Handlungssicher in Konflikten) und Carsten Metz (Budo und Bildung) eine Fortbildung für Mitarbeitern der Eibenhorst Jugendhilfe statt. Themenschwerpunkte waren Körperthrilling und Deeskalation, Konfrontative Gesprächsführung und Status Wippe auseinandergesetzt.

zurück